Zurück

FAQ - Studieren in Stuttgart

Deine Fragen. Unsere Antworten.

FAQ SRH CAMPUS Stuttgart Die häufigsten Fragen zum Studium

Du überlegst, ein Studium am SRH Campus Stuttgart zu beginnen, hast aber viele Fragen? Dann bist du hier genau richtig. Wir haben dir die wichtigsten Fragen und Antworten zusammengefasst.

Informationen zur Studienwahl

Bei uns am SRH Campus Stuttgart bieten wir dir Bachelor- und Masterstudiengänge in den Bereichen Gesundheit und Soziales, Pädagogik und Psychologie. Unser Master of Business Administration (MBA) ist zudem die ideale Zusatzqualifikation für Ärztinnen und Ärzte, die bereits Berufserfahrung gesammelt haben und sich jetzt im Bereich Management und Führung weiterbilden wollen. Eine Übersicht unserer Studiengänge findest du hier:

Wenn du noch nicht sicher bist, welcher Studiengang der Richtige für dich ist oder welche Spezialisierung am besten zu dir und deinen Zukunftsplänen passt, dann helfen wir dir in der Studienberatung gerne weiter. Hier kannst du mit unseren Studienberater:innen an deinen individuellen Wünschen und Plänen feilen. Wir helfen dir gerne dabei, das passende Studium zu finden.

Nimm' hier Kontakt mit unserer Studienberatung auf.

Der SRH Campus Stuttgart gehört zur SRH Hochschule Heidelberg. Unsere Hochschule ist staatlich anerkannt und unsere Studiengänge sind akkreditiert. Damit unterliegen wir mit unseren Studienangeboten einer stetigen Qualitätskontrolle von neutralen Experten, um dir die bestmögliche Studienqualität zu garantieren.

Mehr Informationen über unsere Hochschule

Wenn du etwa schon arbeitest oder Familie hast, kannst du trotzdem deinen Studienabschluss an der SRH machen. Dank der Bachelor- und Masterstudiengänge der „SRH Fernhochschule - The Mobile University“, unserer SRH-Schwesterhochschule, geht das auch berufsbegleitend im Fernstudium. Am SRH Campus Stuttgart kannst du an freiwilligen Präsenzveranstaltungen teilnehmen und hier deine Prüfungen schreiben. Ganz in deinem individuellen Rhythmus.

Mehr Infos zur SRH Fernhochschule

Informationen zur Bewerbung

Du hast dich für einen Bachelor- oder Masterstudiengang am SRH Campus Stuttgart entschieden? Dann geht es jetzt an die Bewerbung. Lade einfach deine Unterlagen in unserem Bewerbungsportal hoch. Wenn du die Zulassungsbedingungen erfüllst, wirst du zu einem Gespräch an unsere Hochschule eingeladen, bei dem wir dich besser kennenlernen und über deine Zukunftspläne sprechen können. 

Detaillierte Infos zu deiner Bewerbung

Ob dein gewünschter Studiengang im April oder im Oktober startet, erfährst du auf der jeweiligen Studiengangdetailseite. Für unsere Studiengänge gibt es keine Bewerbungsfristen. Du kannst dich auch bis kurz vor Semesterstart bei uns bewerben. Bedenke aber vor allem, wenn du dich aus dem EU-Ausland bewirbst, dass der Antrag für ein Visum bis zu drei Monate dauern kann. Je früher du dich also bei uns bewirbst, um so mehr Zeit hast du für die Organisation deines Studiums. Das gilt auch für die Wohnungssuche und Finanzierungsfragen.

Je nach Studiengang gibt es spezifische Zulassungsvoraussetzungen. Welche das sind, erfährst du auf den Seiten deines Wunschstudiengangs oder bei der Studienberatung.

  • Hochschulzugangsberechtigung für Bachelorstudiengänge: Für ein Studium an einer deutschen Hochschule benötigst du eine gültige Hochschulzugangsberechtigung (HZB), z.B. die allgemeine Hochschulreife oder die Fachhochschulreife. Seit einigen Jahren besteht für berufserfahrene Menschen ohne Abitur oder Fachhochschulreife aber die Möglichkeit, zum Studium zugelassen zu werden.
  • Hochschulabschluss für Masterstudiengänge
  • Numerus Clausus (NC): Für keinen der Studiengänge der SRH Hochschule Heidelberg gibt es einen Numerus Clausus. Allerdings führen wir nach erfolgreicher Bewerbung ein persönliches Bewerbungsgespräch mit dir und prüfen, ob die Studieninhalte zu deinen Interessen passen. Bei manchen Studiengängen im kreativen Bereich kann auch eine weitere Zugangsprüfung stattfinden.

Sprachanforderungen bei DEUTSCHsprachigen Studiengängen: Wenn du aus dem nicht-deutschsprachigen Ausland kommst oder Deutsch nicht deine Muttersprache ist, bitten wir dich, einen der folgenden Sprachtests bei der Onlinebewerbung einzureichen:

  • DSH-Prüfung (Stufe 2)
  • TestDaF (TDN 4 in allen Teilprüfungen. Sofern in einer Teilprüfung die Note 3 vorliegt, kann diese ausgeglichen werden, wenn in einer anderen Teilprüfung die Note 5 vorliegt und insgesamt mindestens 16 Punkte erzielt worden sind)
  • das Goethe-Zertifikat C1 oder C2 bzw. Telc C1 oder C2 (Mindestnote gut/2)
  • das Sprachdiplom (Stufe II) der Kultusministerkonferenz (KMK), auch DSD II genannt
  • die Feststellungsprüfung eines Studienkollegs, Prüfungsteil Deutsch
  • telc C1 Hochschule

Der Zulassungsprozess kann bis zu zwei Wochen nach dem Auswahlgespräch dauern. Wir nehmen uns Zeit, deine Dokumente genau durchzusehen und unser gemeinsames Gespräch zu bewerten.

Informationen zum Studienort

Du studierst in den Räumlichkeiten der Merz Akademie im Kulturpark Berg. Im denkmalgeschützten ehemaligen Garnisonskrankenhaus sorgen modernste Lehrräume und Learn Labs für eine lebendige Lernatmosphäre. In der Nachbarschaft zu Architektur- und Designbüros, Künstler/innen, Werbe- und PR-Agenturen ganz in der Nähe der Villa Berg und des SWR bietet der Campus dir ein kreatives Umfeld, um deine persönlichen Ziele zu verwirklichen.

Erfahre mehr über unseren Campus

Am SRH Campus Stuttgart findest du eine Cafeteria, in der du dich mit Snacks und Getränken versorgen kannst. Ansonsten liegt der Campus fußläufig in der Nähe zahlreicher Restaurants und Imbissbuden, wo du dich ganz nach deinem Geschmack stärken kannst.

Studentenwohnheime gibt es viele. Das Studierendenwerk unterhält 35 Wohngebäude mit fast 7.000 Zimmern. Für Studierende mit Kindern oder Beeinträchtigungen gibt es spezielle Angebote. Die Vereinigung Stuttgarter Studentenwohnheime e. V. steuert noch einmal 2.500 Wohnplätze bei.

Kirchliche und freie Träger betreiben eigene Wohnheime für Studierende und können eine Alternative sein. Ebenso natürlich der freie Wohnungsmarkt.

Als private Hochschule bieten wir dir eine individuelle Betreuung und innovative Lehr- und Lernmethoden. Für unsere Bildungsleistungen zahlst du Studien- und Anmeldegebühren:

  • Die Monats- bzw. Semester-Studiengebühren für Studierende mit und ohne EU/EWR-Staatsangehörigkeit findest du auf den jeweiligen Studiengangsseiten. Sobald du deinen Studienvertrag unterschrieben hast, bleibt der Studiengebührbeitrag (pro Monat/pro Semester) über die gesamte Studienzeit gleich.
  • Zu Studienbeginn wird einmalig eine Anmeldegebühr von 750 € (EU/EWR) / 1.000 € (Nicht-EU/EWR) erhoben, die mit der ersten Monats- bzw. Semestergebühr zu entrichten ist. 

Um dein Studium zu finanzieren, stehen dir mit Bildungsfonds, Studienkredit, BaföG oder Stipendien zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung. Hier kannst du auswählen, welche Finanzierung für dich die richtige ist. Dabei unterstützt dich gerne unsere Studienberatung. Die verschiedenen Optionen haben wir für dich zusammengefasst:

Dein Studium finanzieren

Den akademischen Kalender mit Terminen, Prüfungzeiten, vorlesungsfreien Zeiten, etc. findest du hier.