Zurück

Studienfinanzierung

Kann ich mir das Studium leisten?

Ein Studium an einer privaten Hochschule bietet dir viele Vorteile und ist eine lohnende Investition in deine Zukunft. Da wir aber wissen, dass viele Menschen Studiengebühren nicht einfach so schultern können, möchten wir dich dabei unterstützen.

Studienfinanzierung
Welche Möglichkeiten habe ich?

Unser umfangreiches Stipendienangebot steht allen unseren Studierenden offen und bietet dir unterschiedlichste Formen der Förderung an. Darüber hinaus hast du immer die Möglichkeit, dich auf externe Stipendien zu bewerben.

Alle anderen gängigen Finanzierungsmöglichkeiten stellen wir dir auf dieser Seite ebenfalls zusammen: zum Beispiel erfährst du hier, wie und wo du dich für das staatliche BAföG-Programm anmelden kannst.

Selbstverständlich kannst du zur Finanzierungsberatung auch unsere Studienberatung kontaktieren.

Dein Ansprechpartner
Sarah Meireles Grabe

Admission Office | Studienberaterin

studyinstuttgart@srh.de +49 6221 6799-918

Stipendien

In Deutschland gibt es ein großes Angebot an Stipendien. Finde heraus, welches dafür für dich in Frage kommt, indem du die jeweiligen Aufnahmekriterien überprüfst. Als Stipendiat:in hast du folgende Vorteile:

  • Du profitierst von einem großen Netzwerk unterschiedlichster Fachrichtungen
  • Du erhältst eine ideelle Förderung, z. B. durch Themenworkshops, persönliche Treffen und Diskussionsrunden
  • Du musst deine finanzielle Förderung nicht zurückzahlen

Zu den großen Stipendiengebern gehören z. B. die 13 Begabtenförderungswerke. Auch die SRH Hochschule Heidelberg bietet Stipendien an.

Um begabten Studieninteressierten und Studieren-den die Finanzierung ihres Studiums zu erleichtern, vergibt die SRH Hochschule Heidelberg jedes Jahr 16 Stipendien für unterschiedliche Lebenssituationen:

  • für Studierende mit Familie
  • für Masterstudierende unserer Hochschule
  • für junge Gründer:innen
  • für begabte Schüler:innen und Studierende
  • für außergewöhnliches soziales Engagement
  • für Studierende mit Behinderung oder Beeinträchtigung
Erfahre mehr zu den SRH Stipendien

Unabhängig vom Einkommen und für alle Bevölkerungsschichten: Dafür steht das Deutschlandstipendium. Es fördert mit 300 Euro monatlich für 12 Monate Studierende, deren Werdegang herausragende Leistungen in Studium und Beruf erwarten lässt. Die Hälfte des Stipendiums wird vom Bund finanziert, die andere Hälfte von privaten Stiftern.

Erfahre mehr über das Deutschlandstipendium

BAföG

BAföG - kennt irgendwie jeder. Aber weißt du auch welche Voraussetzungen du erfüllen musst, um ein zinsfreies Darlehen (denn nichts anderes ist BAföG) zu erhalten? Viele Studierende denken, dass sie keinen Anspruch haben, da z.B. ihre Eltern berufstätig sind: ein Blick in die Bedingungen kann helfen, sodass du dir zumindest um das Finanzielle keine Sorgen machen musst.

Lass dich gerne vom Studierendenwerk Stuttgart beraten. Die Studierendenwerke übernehmen die Beratung und Administration des BAföG.

Ausführliche Informationen zum Studierendenwerk

Studienkredite & Bildungsfonds

Einen Studienkredit oder Bildungsfonds solltest du in Betracht ziehen, wenn du dein Studium mit Stipendien und/oder BAföG nicht ausreichend finanzieren kannst. Denn im Gegensatz zum Stipendium oder BAföG, müssen Studienkredite samt Zinsen zurückgezahlt werden. Die Rückzahlung bei einer Studienfinanzierung über einen Bildungsfonds ist einkommensabhängig.

Wer studiert benötigt Geld für Miete, Mensa, Sport oder auch Kurztrips. Ein KfW Studienkredit gibt dir die Möglichkeit, bis zu 650 € monatlich zu erhalten und hier unabhängig vom Einkommen deiner Eltern bequem dein Studium oder deinen Lebensunterhalt zu finanzieren. Die KfW arbeitet mit allen gängigen Hausbanken zusammen.

Informiere dich hier gerne unverbindlich

Erst studieren, später zahlen? Auch das ist möglich. Über ein Bildungsfond von Brain Capital zahlst du deine Studiengebühren erst nach deinem Studium zurück. Ein guter Weg um dich voll und ganz, ohne finanzielle Belastung, auf dein Studium zu konzentrieren.

Hier erfährst du mehr über Brain Capital und den umgekehrten Generationenvertrag

Die Deutsche Bildung AG fördert Studierende im In- und Ausland seit 2006. Die Studienförderung ist eine sinnvolle Alternative oder Ergänzung zum BAföG oder Studienkredit. Das Angebot der Deutsche Bildung AG garantiert eine einkommensabhängige Rückzahlung und funktioniert damit nach dem Solidaritätsprinzip.

Studierende aller Fachrichtungen bekommen so eine flexible Studienfinanzierung und werden mit dem Trainingsprogramm WissenPlus für eine erfolgreiche Zukunft trainiert, gecoacht und vernetzt. Ermöglicht wird das Modell über institutionelle und private Anleger, die in den nachhaltigen Studienfonds der Deutschen Bildung investieren.

Mehr Informationen zum Studienfonds der Deutschen Bildung

Auf einen Blick
deineStudienfinanzierung.de

Von BAföG bis Stipendium – jetzt schnell und unkompliziert online beantragen

Gemeinsam mit unserem Partner deineStudienfinanzierung.de kannst du ganz einfach deinen individuellen monatlichen Finanzierungsbedarf berechnen. Im Anschluss erfährst du in Echtzeit, welche Finanzierungsformen dir in welcher Höhe zur Verfügung stehen und kannst diese dann direkt online abschließen. Bei Fragen steht dir jederzeit ein persönlicher Finanzierungsexperte als Ansprechpartner zur Verfügung und begleitet dich durch den Prozess, bis das Geld auf deinem Konto ist.

Jetzt Anspruch ausrechnen und Finanzierung sichern

Dein Kontakt Wir sind gerne für dich da.